Unser Engagement für den Klimaschutz: Wir sind klimaneutral!

Als Teil der BBDO Group Germany sind wir seit dem 1. Oktober 2021 klimaneutral. Damit erreichen wir gemeinsam mit den anderen Agenturen der Gruppe eine wichtige nächste Stufe in unserem Umwelt- und Klimaschutzengagement und gehören zu den branchenweiten Vorreitern.

"Jede:r Einzelne von uns kann und sollte sich für eine nachhaltige Zukunft engagieren, aber nur gemeinsam können wir den Klimaschutz aktiv voranbringen", sagt Marianne Heiß, CEO der BBDO Group Germany. "Ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam mit den Kolleg:innen aller unserer Agenturen, unseren Kunden und großer kollaborativer Kraft Verantwortung für eine starke und nachhaltige Wirtschaft übernehmen. Mit innovativen und kreativen Lösungen werden wir dabei auch in Zukunft weiter wichtige Impulse setzen."

Was wir in den vergangenen fünf Jahren schon erreicht haben

Seit fünf Jahren analysieren und reduzieren wir gruppenübergreifend mit einem ISO-zertifizierten Energie- und Umweltmanagement unsere Energieverbräuche und Emissionen. Dazu gehört ein umfassendes Energiesparkonzept, die Umstellung auf Ökostrom sowie ein nachhaltiges Abfall-, Reise- und Mobilitätskonzept. Wir fördern beispielsweise die Mitarbeitendenmobilität, indem wir standortspezifische Maßnahmen wie den Ausbau der Ladeinfrastruktur und von Radstellplätzen, Diensträder, Jobrad sowie die Nutzung des öffentlichen Verkehrs unterstützen. Ebenso relevant beim Thema Nachhaltigkeit: Die Lieferanten eines Dienstleistungsunternehmens. Bereits jetzt achten wir auf den Einkauf möglichst nachhaltiger Produkte (Papier, Lebensmittel, Reinigungsmittel etc.). Auf unserer Lieferkette wird auch künftig ein intensiver Fokus in unserem Nachhaltigkeitsengagement liegen.

Die internationale CSR-Rating Plattform Ecovadis hat uns 2021 mit der Silbermedaille ausgezeichnet – hier gehören wir zu den besten 8 % unserer Branche was das Thema Sustainability angeht.

Für das Jahr 2020 wurde zusammen mit ClimatePartner ein Corporate Carbon Footprint für die BBDO Group Germany, die Omnicom Media Group Germany und die Ketchum Gruppe erstellt, um gezielter entsprechende Maßnahmen abzuleiten.

Dazu zählt auch die Unterstützung internationaler Klimaschutzprojekte wie das zertifizierte Projekt „Rimba Raya“ zur Aufforstung in Indonesien und weitere Initiativen in Deutschland, um nicht vermeidbare Emissionen zu kompensieren. Für welche Projekte wir uns engagieren, konnten alle Kolleg:innen im Rahmen einer Umfrage mitentscheiden.

Unsere Nachhaltigkeitsexpertinnen

Gebündelt werden künftig alle Maßnahmen unter der gruppeninternen Initiative „Green Turn“. Auf unserer neuen Green-Turn-Webseite erfahrt ihr alles über unser Nachhaltigkeitsengagement und unsere Selbstverpflichtungen. Zusätzlich betreuen unsere Kolleginnen Marlene und Andrea als Greenkeeper direkt vor Ort die Umsetzung von Maßnahmen, setzen Impulse und entwickeln Ideen für ein noch nachhaltigeres Arbeitsleben.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern unseren Agenturalltag, unsere Produkte sowie unsere Angebote auch in Zukunft noch nachhaltiger zu gestalten und sind gespannt auf viele weitere Ideen und Projekte auf diesem Weg.