APG-KOOPERATION

Interone engagiert sich in APG Deutschland

#datadriven #digital #transformation #future #strategy…

Die Werbe- und Kommunikationsbranche steckt im digitalen Wandel, und mit ihr auch die Account Planning Group Deutschland. Der Verband der Marken- und Kommunikationsstrategen etablierte einst das Planning als Disziplin in Deutschland und begleitet jetzt die Transformation des Strategie-Berufes hin zu mehr Data, Always-On und digital Strategy. Das zeigt sich auch im neu gewählten Vorstand. Mit dabei: Interone-Strategin Franzisca Tardy.

Franzisca hat in ihrer Karriere und speziell in den letzten fünf Jahren bei Interone den Wandel von vornehmlich klassischen zu ausschließlich digitalen Projekten selbst miterlebt und viele Erfahrungen gesammelt, die sie jetzt in die Verbandsarbeit einbringen kann. Denn digital – sei es als Quelle für Informationen oder als Ausgangspunkt für Kommunikation – hat das Arbeiten als Stratege grundlegend verändert. Altbewährtes muss in Frage gestellt, manches grundlegend neu gedacht werden.

Auch als Agentur unterstützt Interone die APG. Gemeinsam haben wir den Always-On-Workshop entwickelt. Ein neues Format, in dem sich alles um den Kunden in der Ära ständiger Erreichbarkeit dreht. Wie will er angesprochen werden? Über welche Kanäle? Mit welchen Themen? In welcher Tonalität? Referenten von Interone, GWI, Facebook, YouGov und Google liefern Inspiration und theoretisches Fundament für den anschließenden Praxisteil, in dem eine Digitalstrategie für einen realen Kunden entwickelt wird – inklusive Insights und kreativen Sprungbrettern.