Titelbild: Interone gewinnt SOS-Kinderdorf Etat

ETAT-
GEWINN

Interone ist neue Online-Leadagentur von SOS-Kinderdorf e.V.

15. Dezember 2016

In einem Pitch konnten wir uns gegen mehrere Agenturen durchsetzen und so einen weiteren Digital-Etat für uns verbuchen. Das Mandat umfasst die strategische Beratung, operative Betreuung und Weiterentwicklung der deutschen Website der Kinderhilfsorganisation inklusive ihrer lokalen Unterseiten.

„SOS-Kinderdorf Deutschland engagiert sich intensiv für die Bedürfnisse, Anliegen und Rechte von Kindern, Jugendlichen und Familien. Das ist eine überaus wichtige Aufgabe. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir SOS-Kinderdorf dabei unterstützen dürfen, mit einem innovativen Ansatz mehr Spenden zu generieren und gleichzeitig eine jüngere Zielgruppe zu erreichen.“, sagte Shin Oh, General Manager und Executive Creative Director bei Interone.

Der deutsche SOS-Kinderdorf e.V. arbeitet seit 1955 umfassend für das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Familien - sowohl im Inland als auch weltweit. In Deutschland helfen über 3.500 Mitarbeiter in 41 Einrichtungen mehr als 95.000 Menschen. Darüber hinaus unterstützt der deutsche SOS-Kinderdorfverein 119 SOS-Einrichtungen in 36 Ländern.

Bei Interone betreuen Shin Oh (General Manager & Executive Creative Director) und Jonas Hirscheider (Director Client Services) den Etat. Auf Kundenseite sind Andrea Wurster (Referentin Online Marketing), Sabine Kittirath (Referentin Technische Infrastruktur), Nicola Becker (Online Content) und Thomas Laker (Leiter Markendialog) verantwortlich.

Weitere Fragen?
Sandra Schwarz
Sandra Schwarz

Manager Corporate Communications and Strategy

+49 40 432969-5530

Weitere News